E-Mails, SMS und MMS

Per E-Mail, SMS oder MMS kann rechte Propaganda ungefragt auf das Handy bzw. den Computer gelangen. Die entscheidende Frage hierbei ist, ob Öffentlichkeit gegeben ist.
Dies ist immer dann der Fall, wenn Du nachweisen kannst, dass die Botschaft über eine Mailingliste an sehr viele Empfänger verschickt wurde. In diesem Fall kann der Versender bei der Polizei angezeigt werden.

Erhältst Du eine private Nachricht, die verbotene Inhalte wie den "Deutschen Gruß" enthält, kannst Du den Urheber wegen Beleidigung anzeigen.
 
Ähnlich verhält es sich mit Musik, die von einem Handy oder ähnlichem Gerät abgespielt wird. Wird verbotene Musik von rechtsextremen Bands in der Öffentlichkeit abgespielt, ist dies strafbar und Du kannst den "Verursacher" anzeigen.